Tattoos mit Tradition
A1

Asia, Japan Style Tattoos

Im japanischen Stil gestochene Tätowierungen beeindrucken vor allem durch kräftige Outlines, satte Farben und weichen Schattierungen.

Asiatische Tattoos haben eine lange Tradition. Die Art der dekorativen japanischen Tätowierungen, die wir heute kennen, fing an, sich um die Edo – Zeit von 1600 bis 1868 zu entwickeln. Der Roman Suikoden war Inspiration für die Tätowierer. Seine Holzschnitte stellten Männer dar, die mit Bildern wie Blumen, Tiger, Drachen und mythischen Tieren verziert waren.

 Schaut euch unsere Arbeiten an